Fr. Okt 30th, 2020

Pflegemittel Kontaktlinsen

Richtiges Reinigungsmittel für Kontaktlinsen
Mit dem richtigen Kontaktlinsenreiniger mehr Freude an den Linsen

Wenn Kontaktlinsen über mehrere Wochen oder Monate getragen werden, ist es wichtig, diese sorgfältig zu pflegen. Ein wichtiger Bestandteil der Erhaltung der Kontaktlinsen ist das richtige Pflegemittel. Hier gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten für verschiedene Arten von Kontaktlinsen. Augenoptik Fiess berät Sie gerne bei der Auswahl weiter. In unserem Geschäft in Pforzheim bieten wir Produkte der Firma Bausch und Lomb an.

Biotrue:  All-in-one Lösung

Diese Reinigungslösung für Kontaktlinsen bietet eine gründliche Reinigung und Desinfektion und sorgt für einen einzigartigen Tragekomfort über den Tag hinweg. Das Besondere an diesem Pflegemittel ist die Zusammensetzung. Hier hat sich der Hersteller an den natürlichen Inhaltsstoffen von Tränenflüssigkeit orientiert. Daher ist dieses Mittel bestens für weiche Kontaktlinsen geeignet und sorgt für ein natürliches Tragegefühl nach dem Einsetzen. In der All-in-one Lösung befindet sich Hyaluronat. Dieser Stoff besitzt die Fähigkeit große Mengen an Wasser an sich zu binden. So schmiegt sich die Kontaktlinse nach dem Einsetzen direkt an die Augenoberfläche und wird nicht als Fremdkörper wahrgenommen. Darüber hinaus bildet sich auf der Linse eine Hyaluronat Schicht, die bis zu 20 Stunden erhalten bleibt. Sie versorgt das Auge mit zusätzlicher Feuchtigkeit und erhöht den Tragekomfort. So sorgt dieses Mittel für saubere Kontaktlinsen und unterstützt gleichzeitig die natürliche Keimbekämpfung im Auge.

Easysept – Peroxidlösung

Bei dieser Lösung handelt es sich um ein Einstufenperoxidsystem (3%), welches mit einem Platinkatalysator für die optimale Pflege von weichen Kontaktlinsen sorgt. Da diese Lösung ganz ohne Konservierungsstoffe auskommt, eignet Sie sich speziell für empfindliche und zu Allergien neigenden Augen. Dank des Peroxids hat Easysept eine besonders hohe Desinfektionsleistung. Innerhalb von sechs Stunden neutralisiert es die Kontaktlinsen und entfernt sämtliche Proteine. Mit Hilfe eines Platinkatalysators, welcher sich in jedem Behälter befindet, wird für eine ideale Neutralisation und die notwendige Anwendungssicherheit gesorgt. Und keine Sorge – tatsächlich ist nach sechs Stunden nur noch Wasser im Behälter und die Kontaktlinsen lassen sich ganz normal einsetzen.

Gute Pflege auch unterwegs

Für den Kurzurlaub oder den Wochenendausflug bieten wir Ihnen auch Pflegelösungen in kleinen Größen an. Diese sind handlich und passen in jede Handtasche hinein. Darüber hinaus lassen Sie sich problemlos im Flugzeug transportieren, da sie auf die Handgepäcksvorschriften abgestimmt sind.