ROLF SPECTACLES HOLT SICH BRILLENOSCAR NO3 MIT DER HOLZBRILLE « DEVILLE »

Im Rahmen einer eindrucksvollen Zeremonie wurde ROLF Spectacles im legendären Grand Palais in Paris der SILMO d’Or in der Kategorie Technologie und Innovation verliehen. Zum dritten Mal kehrt das ROLF Team mit diesem international renommierten Award zurück nach Tirol.

Im Herzen von Paris holten sich gleich zwei österreichische Unternehmen den Brillenoscar. ROLF Spectacles überzeugte die Jury in der Kategorie Technologie & Innovation mit der Holzbrille Deville und dem neuen FLEXLOCK Brillenscharnier, das Unternehmen SK-X ® optical solutions GmbH von Inhaber Christoph Rauter holte sich mit der optischen Skibrillenverglasung den Preis in der Kategorie Sport.

 

An Austrian success story.

Quelle: Rolf Spectacles